Dorf am See – Seehotel Niedernberg

Etwa eine halbe Autostunde südöstlich von Frankfurt am Main, an einem See zwischen Aschaffenburg und Miltenberg, liegt das Dorf am See – Seehotel Niedernberg. In sieben architektonisch individuell gestalteten Gästehäusern sind 80 Zimmer und Suiten, meist mit Seeblick, untergebracht. Unter dem Motto „Franken schaut gen Süden“ wird im Restaurant „Rivage“ mit seinem kleinen Ableger „Don Giovanni“ eine gehobene, fränkisch verwurzelte und mediterran inspirierte Küche serviert. 13 Tageslicht-Veranstaltungsräume von 22 bis 150 Quadratmeter und ausgestattet mit moderner Technik stehen zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das Dorf am See für private und geschäftliche Feierlichkeiten oder Events weitere Räumlichkeiten mit individuellem Charakter an, die vom großen Wintergarten „Orangerie“ über den Panoramasaal „Seeblick“ und das rustikale Blockhaus bis hin zum Bootshaus auf der hoteleigenen Insel reichen. Während der Sommermonate hat der „BeachClub“ mit Sandstrand und Bootshaus geöffnet. Ganzjährig finden zahlreiche Events statt, die auf individuelle Bedürfnisse hin maßgeschneidert werden können. Für Entspannung und Erholung sorgt der Wellnessbereich mit In- und beheiztem Outdoor-Pool, Saunalandschaft sowie einer Blocksauna im Freien. Beauty-Anwendungen sowie Massagen werden in der „vitalOase“ angeboten.

Mal kurz zum Strandurlaub …“Baggersee-Romantik deluxe“

Hotels gibt es viele im Rhein-Main-Gebiet. Badeseen ebenfalls. Dochein Hotel mit Dorfcharakter, das an einem See mit eigenem Strand liegt, ist eher selten. Wenn es zudem von Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt oder Aschaffenburg in kurzer Zeit per Auto erreichbar ist,...

Insel-Vorsaisonstart: BeachClub am Badesee „de luxe” öffnet ab Mai

Niedernberg, Mai 2018. Südhessens und Churfrankens exklusivster Badesee mit Sandstrand und BeachClub liegt fast genau auf der Landesgrenze: nämlich im Dorf am See – Seehotel Niedernberg bei Aschaffenburg. Das grüne Fleckchen Erde befindet sich auf einer Halbinsel mit...