Seehotel Niedernberg, das Dorf am See

Ankommen, wohlfühlen, abschalten – das Seehotel Niedernberg, das Dorf am See, ist ganz auf Erholungs-, aber auch Tagungsgäste ausgerichtet. Es liegt nur etwa eine halbe Autostunde südöstlich von Frankfurt am Main, an einem See zwischen Aschaffenburg und Miltenberg. Das Besondere: Seine acht architektonisch individuell gestalteten Gästehäuser – darunter ein Wellness-Scheune „Wolke 7“ und ein Herrenhaus – rund um den zentralen Platz sind wie ein Dorf aufgebaut. Darin untergebracht sind 106 Zimmer und Suiten, meist mit Seeblick. Unter dem Motto „menschengerechte Ernährung“ wird im Restaurant ELIES mit Seeterrasse eine klassische, und doch aufregend andere Vitalküche serviert: Qualität, Frische, Regionalität sowie der Verzicht auf künstliche Aromen und Zusatzstoffe werden großgeschrieben. Bekannt für seine große Auswahl an internationalen Whisky-Raritäten, Street Food Spezialitäten und hausgemachten Kuchen ist die „Hannes – Café und Bar am See“. Neben einem Tagungszentrum und 12 Veranstaltungsräumen (22 bis 150 qm) wartet das Dorf am See mit weiteren Räumlichkeiten mit sehr individuellem Charakter auf: beispielsweise mit dem Wintergarten „Orangerie“ mit ihrer Live-Dorfküche, dem Bootshaus oder der Finca auf der hoteleigenen Insel, wo im Sommer auch der „Beach-Club“ mit Sandstrand geöffnet hat. Alles, was das Wellness-Herz begehrt, findet sich im Erholungsbereich: In- und beheizter Outdoor-Pool, Saunalandschaft, Salzlandschaft mit kleiner Saline, Blocksauna mit Seeblick im Freien, Fitness-Häuschen sowie ein „Ruhewohnzimmer“. Exklusive Beauty-Anwendungen sowie Massagen werden in der „vitalOase“ angeboten.

Die Strand- und Urlaubs-Insel im Rhein-Main-Gebiet mit neuem Ruhepol

Die Strand- und Urlaubs-Insel im Rhein-Main-Gebiet mit neuem Ruhepol

Es ist der kleine „Höhepunkt“ auf der hoteleigenen Insel mit „Beach-Club“ des Seehotel Niedernberg, das Dorf am See: das grüne Sonnen-Plateau. Rund um die malerische Liegewiese, umringt von großen Bäumen, wurden nun fünf bequeme Liegebänke aus Holz für jeweils zwei...

Seehotel Niedernberg: Pino di Palma ist neuer Maître de Restaurant

Seehotel Niedernberg: Pino di Palma ist neuer Maître de Restaurant

Niedernberg, Mai 2020. Guiseppe di Palma ist der neue Gastgeber und zugleich das neue „Gesicht“ im Dorf am See – Seehotel Niedernberg. Als Maître de Restaurant hat sich der 63-jährige Neapolitaner schon nach kurzer Zeit einen Namen bei seinen Gästen gemacht, die er...

Dorf am See – Seehotel Niedernberg mit 30.000 neuen Dorfbewohnern

Dorf am See – Seehotel Niedernberg mit 30.000 neuen Dorfbewohnern

Niedernberg, April 2020. Keine Bewerbungsgespräch, keine Zeugnisse, kein Arbeitsvertrag. Und doch hat das Dorf am See – Seehotel Niedernberg 30.000 neue „beflügelte“ Dorfbewohner begrüßt. Dabei handelt es sich um ein ganzes Bienenvolk, das sein Quartier mit drei...

Seehotel Niedernberg: Neuer Champagner-Brunch ab dem 1. Mai

Seehotel Niedernberg: Neuer Champagner-Brunch ab dem 1. Mai

Niedernberg, März 2020. Das Dorf am See – Seehotel Niedernberg hat den Brunch neu erfunden und das klassische Buffet abgeschafft. Der neue Champagner-Brunch in der Orangerie setzt stattdessen auf die neu geschaffene Live-Dorfküche, bei der die Speisen – Breakfast und...

Seehotel Niedernberg: Winter-Ibiza-Party am 22. Februar

Seehotel Niedernberg: Winter-Ibiza-Party am 22. Februar

Niedernberg, Januar 2020. Wer schon jetzt genug vom Winter und auch keine Lust auf Fasching hat, darf sich am 22. Februar 2020 auf eine Winter-Ibiza-Party im Dorf am See – Seehotel Niedernberg freuen: „Feiern wie am Fuße des Vedra“ lautet das Motto, denn der Abend...