Mystery Games GmbH

 

Das erste Mystery House wurde im Juli 2014 in Flensburg eröffnet. Mittlerweile verfügt die Mystery Games GmbH über vier eigene Spielorte in unterschiedlichen Städten: Flensburg, Hamburg und Bremen – mit insgesamt 17 Spielräumen. Der Spielraum in der Hansestadt Buxtehude wird als Kooperation betrieben. Weitere Spielräume in allen drei Filialen sowie die Eröffnung neuer Standorte sind in Planung. An allen Standorten ist das Unternehmen aktuell der größte Escape Game Anbieter in der jeweiligen Region. Live Escape Games liegen derzeit im Trend. Sei es als Ausflug mit Freunden oder Kollegen, zum Junggesellenabschied, als Teambuilding-Maßnahme oder auch als Familien-Abenteuer. Das Ziel des Spiels ist einfach: Die Spieler müssen einen Raum so schnell wie möglich verlassen. In der Regel haben sie dazu maximal 60 Minuten Zeit. Erschwert wird dieses Ziel durch zahlreiche Rätsel, die auf dem Weg in die Freiheit gelöst werden müssen.  Für das Abenteuer schlüpfen die Spieler – für kurze Zeit – in eine andere Rolle und werden zu Einbrechern, Kommissaren oder auch Ausbrechern. Weitere Informationen unter www.mystery-house.de.
Mystery House Escape Game Flensburg ab 19. Mai wieder geöffnet

Mystery House Escape Game Flensburg ab 19. Mai wieder geöffnet

Hamburg/Bremen, Mai 2020. Am 19. Mai 2020 öffnet das Mystery House Escape Game in Flensburg wieder die Türen seiner Spielräume. Der Corona-Pandemie geschuldet musste der Escape Game-Betreiber für rund zwei Monate den Spielbetrieb einstellen. Nun steht das Team vom...