Le Méridien Stuttgart

Le Méridien Stuttgart ist ein erstklassiges Hotel, zentral gelegen in der Stuttgarter City, vis-à-vis vom Schlossgarten und fußläufig vom Hauptahnhof. Es verfügt über 293 zeitlos-modern und elegant eingerichtete Zimmer und Suiten, die den Blick in den grünen Hotelgarten oder zur City öffnen. Ergänzend zu seiner internationalen Küche mit französischen Akzenten werden im Restaurant Le Médoc im Rahmen von monatlich wechselnden Pop-up-Events kulinarische Kreationen zu einem bestimmten Thema serviert – im Sommer auch auf der angeschlossenen Terrasse. Hinzu kommt die Bar Lillet, die neben ihrer großen Getränkeauswahl auch kleine Snacks, Lunch und Dinner bereithält. Ab 2020 ist ein neues Restaurant-Konzept geplant. 13 variable Tagungsräume für bis zu 450 Teilnehmer bieten für jeden Anlass den passenden Veranstaltungsrahmen – darunter ein Ballsaal mit sechs Meter Deckenhöhe sowie zwei Boardrooms. Die hohen Ansprüche des Hauses zeigen sich auch im 850 Quadratmeter großen Le Spa mit großem Pool und Jacuzzi, einer ansprechenden Saunalandschaft mit Dampfbad und Infrarotkabine sowie dem 24/7-Fitnessstudio. Hochwertige Massage- und Beauty-Anwendungen runden das Angebot im Wellness-Bereich ab. Gäste des Hauses besuchen kostenfrei die nahe Staatsgalerie Stuttgart im Rahmen des Kulturprogramms Unlock Art™ von Le Méridien. Das Le Méridien Stuttgart wird im Management der Munich Hotel Partners GmbH (MHP) geführt.

Le Méridien Stuttgart: Kulinarische Pop-up-Events

Le Méridien Stuttgart: Kulinarische Pop-up-Events

Stuttgart, Mai 2019. Im Le Méridien Stuttgart geht es heiß her im Sommer 2019. Von Mai bis September bringen kulinarische Pop-up-Events die Stimmung im Restaurant Le Médoc zum Kochen. Von Barbecue über Brew & Chew und Local bis Wild reicht die gastronomische...