Seminar zur WM: Fußball-Strategie als Führungsinstrument

Hoteldirektor und Trainer Andreas E  Ludwig

Hoteldirektor und Trainer Andreas E. Ludwig

St. Goar, Juni 2014. „Fußball-Strategie als Führungsinstrument“ lautet der Titel des Seminars, das das Romantik Hotel Schloss Rheinfels – passend zur WM in Brasilien – im Rahmen seines Seminar-Programms „LernMomente©“ aufgelegt hat. Es findet im an verschiedenen Tagen im Juli 2104 (01.07., 04.07., 05.07., 08.07., 09.07. und 13.07) in der separaten Tagungsvilla des Vier-Sterne-Superior-Hotels statt und wird von Andreas E. Ludwig, Direktor und stellvertretender Geschäftsführer auf Rheinfels und zudem Dienstleistungsprofi sowie Rhetoriktrainer, gehalten. „Millionen Menschen begeistern sich für den praktischen Fußballsport – hinter jedem anspruchsvollen Spiel steckt jedoch auch immer Theorie in Form von Taktik und einer klugen Strategie, die für Führungskräfte als Vorbild dienen können“, so Ludwig. „Daher wird es während des Seminars um Teamverhalten, Rollenakzeptanz und Individualität gehen. Themen, die zudem beim Public Viewing in unserer Burgschänke anschließend auch am praktischen Beispiel beobachtet werden können.“

Das zweitägige Seminarpaket „Fußball-Strategie als Führungsinstrument“ auf Schloss Rheinfels beinhaltet zum Preis ab 489 Euro pro Teilnehmer die Übernachtung im Doppelzimmer, Verpflegung, Unterlagen und ein Zertifikat. Buchungen werden telefonisch unter 06741-802-0, per E-Mail an [email protected] oder online unter www.schloss-rheinfels.de entgegengenommen. Weitere Termine werden – je nach Bestehen der Deutschen Mannschaft – auch unter www.seminar-villa.de bekannt gegeben.