Mehr als 20 Jahre hielt sie Dornröschenschlaf, jetzt zieht wieder Leben ein in „Die Brigande“. Das bis zu fünf Meter hohe Kellergewölbe im ACHAT Hotel Karlsruhe City verkörpert badische Gemütlichkeit pur. Mit dunklen Wandvertäfelungen aus Holz, bequemen Bänken und handgedrechselten Stühlen versprüht die Brigande einen urgemütlich-herben Charme. Blickfang ist ihr prunkvoller Decken-Kronleuchter, gefertigt aus 278 Weinflaschen, der den Raum in ein geheimnisvoll-stimmungsvolles Licht hüllt. „Früher wurden hier weinselige Abende gefeiert, dann fiel unsere rustikale Weinkönigin in einen Dornröschenschlaf – jetzt haben wir sie wieder wachgeküsst“, sagt Hagen Müller, Direktor des ACHAT Hotel Karlsruhe City.  Die traditionelle Atmosphäre wurde erhalten und an die Anforderungen der Zeit angepasst – etwa durch 278 energiesparende LED-Leuchtmittel im riesigen Weinflaschen-Lüster.

ACHAT Hotel Karlsruhe City: „Die Brigande“ ©ACHAT Hotels

Neue Location für echt badische Gemütlichkeit in der Fächerstadt
Die Brigande bietet rund 70 Personen Platz und kann für geschlossene Gesellschaften gebucht werden, die Badischen Wein und Karlsruher Köstlichkeiten aus der Hotelküche genießen wollen. „Unsere gut gelaunte Weinkönigin ist wie geschaffen für kleinere Events und private Veranstaltungen, genauso für Tagungsgäste, die wieder kommunikative Abende mit Nähe und Gemütlichkeit suchen“, sagt Müller. Der Name Brigande leitet sich übrigens vom französischen Brigantiers (Tagdiebe) ab, einst Taglöhner aus südlichen Ländern, die zum Bau des Barockschlosses in die Fächerstadt kamen. Letztlich erhielten alle Karlsruher diesen Spitznamen.

Weitere Informationen über das ACHAT Hotel Karlsruhe City und die ACHAT Hotels.

Adresse: ACHAT Hotels, Konrad-Zuse-Ring 23, D-68163 Mannheim, Telefon: +49 621 4807-0, Fax: +49 621 4807-99, E-Mail: [email protected], Internet: achat-hotels.com
Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49 8152 9174416, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu