Zu einer „Kulinarischen Wildkräuterwanderung“ für den Gaumen laden das Team um Küchenleiter Tino Nawrocki in die historischen Gewölbe des Restaurant Pfistermühle ein. Mit viel Leidenschaft und handwerklicher Finesse werden in den Menüs aus fünf bis sechs Gängen, frische, aromatische und kunstvoll inszenierte Kompositionen aus der Kräuter-, Heil- und Gewürzpflanzen-Welt serviert. Auf der Speisenkarte finden sich Gerichte wie Burrata vom Tölzer Kasladen mit Wildkräuterpesto, eine Wildkräuterschaumsuppe oder ein Basilikum-Sorbet. Die Wildkräuter-Küche ist noch bis zum 25. Juni 2022 zu genießen.

Das Wildkräuter-Menü und Preise können im Kulinarischen Kalender eingesehen werden, die Speisekarten der Pfistermühle, Öffnungszeiten und Reservierungsmöglichkeiten finden sich unter pfistermuehle.de.

Restaurant Pfistermühle: Küchenleiter Tino Nawrocki und Onur Karahan, Chef Partie. ©Platzl Hotels

Weitere Informationen über die Platzl Hotels.

Adresse: Platzl Hotels, Sparkassenstraße 10, D-80331 München, Telefon: +49 89 23703-0, Fax: +49 89 23703-800, E-Mail: [email protected], Internet: platzl.de
Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49 8152 9174416, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu