Wer sich in Krisenzeiten um seine Mitarbeiter:innen kümmert, hat danach unternehmerisch die besten Karten. Das zeigt sich auch bei den Platzl Hotels in München, die erneut als „Exzellenter Ausbildungsbetrieb“ (www.exzellente-ausbildung.de) ausgezeichnet wurden. Trotz Lockdown und zeitweiser Schließung konnte das Unternehmen seinem herausragenden Ruf als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb und attraktiver Arbeitgeber weiter gerecht werden. „Sämtliche Azubi- und HR-Programme sowie Trainings wurden während dieser Zeit unverändert fortgesetzt. So ließen sich auch 2020 und 2021 alle Ausbildungs-Planstellen problemlos besetzen“, so Heiko Buchta, Direktor der Platzl Hotels. Seitdem der Hoteldirektorenverband Deutschland e.V. (HDV) die Zertifizierung 2013 ins Leben rief, verlieh die Prüforganisation DEKRA den Platzl Hotels durchgehend diese höchste Auszeichnung für Ausbildungsqualität in der Hotelbranche.

Platzl Hotels München: „Was Du kannst, macht uns noch besser.“ ©Platzl Hotels

Innovative Ideen von einem engagierten HR-Team
„Dass wir die Rezertifizierung unter diesen erschwerten Bedingungen mit Bravour geschafft haben, ist eine Bestätigung unserer HR-Aktivitäten“, freut sich Heiko Buchta, der damit nun bis 2024 einen von bundesweit 61 exzellenten Ausbildungsbetrieben führt. Maßgeblich dazu beigetragen hat mit innovativen Ideen und Maßnahmen – beispielsweise der Landingpage platzltalente.de mit eigenem Mitarbeiter:innen-Blog – das engagierte HR-Team mit Nina Mahnke (Leiterin Personal- & Qualitätsmanagement), Sophia Frei (Managerin Employer Branding, Learning & Development) und Julia Näger (Junior Personalreferentin). In den Platzl Hotels werden aktuell 29 Nachwuchskräfte zu Hotelfach-, Hotelkauf-, Restaurantfachleuten, Köchen und Köchinnen ausgebildet.

Weitere Informationen über die Platzl Hotels.

Adresse: Platzl Hotels, Sparkassenstraße 10, D-80331 München, Telefon: +49 89 23703-0, Fax: +49 89 23703-800, E-Mail: [email protected], Internet: platzl.de
Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49 8152 9174416, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu