Das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe hat acht Zimmer und Suiten einer Renovierung unterzogen und nun fertiggestellt. Sie liegen im Haupthaus, das komplett im englischen Landhaus-Stil eingerichtet ist. Investiert wurde zum einen in einen neuen Fußboden, der nun durchweg aus hochqualitativem Eichen-Vollholz besteht. Zudem erhielten die Wände ein neues Farbkleid oder wurden neu tapeziert. In Korrespondenz zu den ebenfalls neuen Gardinen – in dezent floralem Dekor – bildet all dies ein in sich stimmiges Design, das den herrschaftlich-eleganten Landhaus-Stil noch stärker zum Ausdruck bringt. Und auch in Sachen Energieeffizienz hat man einiges getan: Energiesparende Raumkühlgeräte, die die Raumtemperatur schonend um bis zu sechs Grad senken, wurden installiert und die Badarmaturen auf den neuesten Stand der Technik gebracht. „Uns war und ist es wichtig, unser Haus und alle Gästezimmer nicht nur optisch in einem top Zustand zu präsentieren – auch in Sachen reduzierter Energie- und Wasserverbrauch wollen wir vorbildlich sein“, sagt Jürgen Wegmann, Direktor im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe.

Neue Zimmer im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe ©Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Dünne Folie – große Wirkung: UV-Licht-Reduzierung an den Fenstern
Zu diesem Ziel trägt auch ein weiterer wirkungsvoller Kunstgriff in den nach Süden liegenden Zimmern des Haupthauses bei: An allen Fenstern wurden eine unsichtbare UV-Schutzfolie angebracht, die die Raumtemperatur um durchschnittlich bis zu zwei Grad Celsius senkt. Somit wird der Energieverbrauch der neuen Kühlgeräte zusätzlich reduziert. Angenehmer Nebeneffekt: Der UV-Schutz sorgt dafür, dass sowohl die Eichenböden als auch die Vorhänge nicht so schnell ausbleichen und porös werden. Das spart Putz- und Pflegemittel ein und fördert die Langlebigkeit des Holzes und der Textilien.

Neue Zimmer im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe ©Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Weitere Informationen über das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe.

Adresse: Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe, Kärcherstraße 11, D-74639 Zweiflingen-Friedrichsruhe, Telefon: +49 7941 6087-0, Fax: +49 7941 6087-888, E-Mail: [email protected], Internet: schlosshotel-friedrichsruhe.de

Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49 8152-9174416, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu