Ein echt gutes Marketing mit pfiffigen Ideen wirkt. Das haben die ACHAT Hotels in den letzten Monaten mit ihren Kampagnen, beispielsweise rund um „Echti, das Guthörnchen“, der all-you-can-travel Aktion oder auch der Einführung der „Hoteloffices“, erfolgreich umgesetzt. Um hier noch besser aufgestellt zu sein und weil das Portfolio von derzeit über 35 Hotels in 2022 um zahlreiche neue LOGINN Hotels & Apartments und ACHAT Hotels wachsen wird, hat die Hotelgruppe das Marketing umstrukturiert und nun mit Linda Lubenau als neue Senior Marketing Managerin ergänzt. Die 32-jährige verfügt über eine fundierte Expertise in diesem Bereich und „wird unseren Head of Marketing Michael Lemke und sein Team mit viel Kreativität und Know-how tatkräftig unterstützen“, so Philipp v. Bodman, Geschäftsführender Gesellschafter ACHAT Hotels.

©ACHAT Hotels: Linda Lubenau ist neue Senior Marketing Managerin

Linda Lubenau – staatlich geprüfte Medienassistentin und Kauffrau für Marketingkommunikation – absolvierte ihr Studium zum International Marketing Manager (BA) an der Hochschule Ludwigshafen. Anschließend war sie als freie Mitarbeiterin im Funkhaus Pfalz, danach im Personalmarketing bei der Hays AG (Mannheim) und als Marketing Spezialistin bei der Raben Group (Mannheim) tätig. Es folgten Positionen als Referentin Vertriebsmarketing & Kommunikation bei der Phoenix GmbH und Co KG (Mannheim) und zuletzt als Marketingberaterin bei der hsag Heidelberger Services AG

Weitere Informationen über die ACHAT Hotels.

Adresse: ACHAT Hotels, Konrad-Zuse-Ring 23, D-68163 Mannheim, Telefon: +49-(0)621-48 07-0, Fax: +49-(0)621-48 07-99, E-Mail: [email protected], Internet: achat-hotels.com
Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu