Es wurde spät an Silvester? Für alle, die den ersten Tag im neuen Jahr etwas länger im Bett bleiben wollen, servieren die Platzl-Wirtshäuser Ayinger am Platzl und Ayinger in der Au ein Langschläfer-Frühstück und Brunch-Buffet. Von 11.00 bis 15.00 Uhr stehen feine bayerische Schmankerl und so ziemliches alles, was das Herz am Morgen des Neujahrstags begehrt, zum Preis von 45 Euro pro Person bereit. Wie in allen gastromischen Betrieben der Platzl Hotels kommen auch hier nur Qualitätsspeisen aus der Region und von vertrauensvollen Zulieferern, die für nachhaltige Produktion stehen, frisch auf den Tisch.

©Platzl Hotels

Tischreservierungen für alle Platzl-Restaurants und -Wirtsgärten werden telefonisch unter 089 23 703 784 oder per E-Mail an [email protected] entgegengenommen. Öffnungszeiten, Preise und Details zu den Gerichten können hier eingesehen werden.

Weitere Informationen über die Platzl Hotels.

Adresse: Platzl Hotels, Sparkassenstraße 10, D-80331 München, Telefon: 0 89-2 37 03-0, Fax: 0 89-2 37 03-800, E-Mail: [email protected], Internet: platzl.de
Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu