Sie sind wohl die beliebteste Speisebeilage und gehen auch als Snack: Pommes Frites. Dass sie in der Take-Away-Familie von Look-O-Look nicht fehlen dürfen, ist keine Frage. Doch die neuen Candy Fries der beliebten Süßwarenmarke sind keine gewöhnlichen Pommes, sondern echte Überraschungs-Pommes. Gelb sind sie, bestehen aus Fruchtgummi und sehen zwar gleich aus, sind es aber nicht: Sie können nach Orange, Zitrone oder Banane schmecken. Und Ketchup – in Form von roten, fruchtigen Erdbeer-Spaghetti – ist ebenfalls dabei. Alles ist in einer auffälligen, typischen Pommes-Box aus recycelbarem FSC-Karton verpackt. Durch den Überraschungseffekt und das Aroma-Raten hat dieses neue Produkt einen hohen Spaßfaktor – und passt idealerweise auch zum beliebten Candy Burger von Look-O-Look.

Neue Candy Fries: Look-O-Look überrascht mit Überraschungs-Pomme ©Look-O-Look

Produktinformationen:
Größe und Verkaufsverpackung: Display-Karton mit 12 Einheiten à 115 Gramm oder im Mix-Display, Einführung: National ab Februar 2022 (SB-Warenhäuser, Super- und Verbrauchermärkte, Tankstellen sowie Cash & Carry)

Weitere Informationen über Look-O-Look.

Adresse: Look-O-Look International B.V., Geurdeland 5, NL-6673 Andelst, Telefon: +31-488-470200, Fax: +31-488-470202, E-Mail: [email protected], Internet: lookolook.de
Vertrieb (Österreich): Fun of Europe Handels GmbH, Schleifweg 12, D-90562 Heroldsberg, Telefon: +49-(0)911-569299-15, Fax: +49-(0)911-569299-50, E-Mail: [email protected]
Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu