Das Restaurant „Zugspitz Stad’l“ mit seiner „Joseph Naus Stub’n“ im Hotel Zugspitze ist das einzige in Garmisch-Partenkirchen, das im Bib Gourmand – dem „kleinen Guide Michelin“ – geführt wird. Nun erhielt das Restaurant die begehrte Auszeichnung, die unter dem Motto „gute Küche für jedermann“ sorgfältig zubereitete Speisen zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis mit einer Empfehlung honoriert, bereits zum dritten Mal in Folge. Küchenchef Georg Strohmeyer und sein Sous Chef Jürgen Bayer sind begeistert und freuen sich sehr über das „Triple“: „Eines von nur 400 empfohlenen Restaurants in Deutschland sein zu dürfen ist eine tolle Sache“, so der Küchenchef. „Dies insbesondere auch mit Blick darauf, dass wir in den letzten Monaten pandemiebedingt ja überhaupt keine Gäste empfangen durften.“

Hotel Zugspitze: Sous Chef Jürgen Bayer und Küchenchef Georg Strohmeyer freuen sich über die Bip Gourmand-Auszeichnung ©Hotel Zugspitze

Es bleibt dabei: 37 Euro für ein komplettes Drei-Gänge-Menü
Stolz sind die beiden auch darauf, dass sie den seitens des Bip Gourmand vorgeschriebenen Maximalpreis für ein Drei-Gänge-Menü künftig sogar unterschreiten werden: „Der lag bei 37 Euro, nun bei 39 Euro – wir halten weiterhin den alten Betrag“, erklärt Jürgen Bayer. Zudem ist das „Zugspitz Stad’l“ eines der wenigen Restaurants, bei dem man sich diese drei Gänge frei aus der Speisekarte zusammenstellen kann. Und dabei bietet das Restaurant „Zugspitz Stad’l“ seinen Gästen absolute Spitzenqualität: Frische Produkte direkt von nachhaltig wirtschaftenden Bauern und Landwirten aus der Region, kreativ, mit Freude, Leidenschaft und Ehrlichkeit am und beim Kochen zubereitet. „Dieser Philosophie werden wir auch in Zukunft treu bleiben“, kündigt Strohmeyer an.

Weitere Informationen über das Hotel Zugspitze.

Adresse: Hotel Zugspitze, Klammstraße 19, D-82467 Garmisch-Partenkirchen, Telefon: 0 88 21-90 10, Fax: 0 88 21-90 13 33, E-Mail: [email protected], Internet: hotel-zugspitze.de

Pressekontakt: PR-Agentur max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: max-pr.eu