Mit einem weiteren IT-Dienstleister stockt die Seefelder PR-Agentur max.PR ihr Kundenportfolio auf: AVISIO ist ein junges Start-up mit Sitz in Wien, das eine cloud-basierte Software zur Einkaufs- und Lagerverwaltung in der Individualhotellerie entwickelt und vermarktet. Bisher lästige, unübersichtliche und ineffiziente Prozesse in der Warenwirtschaft eines Hotels – meist noch in Form der klassischen „Zettelwirtschaft“ – können dank AVISIO einfach und schnell digitalisiert werden.

„Systemen wie diesem gehören die Zukunft“, so Presseagentur-Inhaberin Sabine Dächert. „AVISIO beackert ein spannendes Feld und wir sehen es als eine ebensolche Aufgabe, das Team um die beiden Gründer und -Geschäftsführer Johannes Ossanna und Matthias Depenbusch bei seiner Entwicklung PR-technisch professionell zu begleiten.“ max.PR im bayerischen Seefeld hat sich auf die Unterstützung von Unternehmen im Bereich des Tourismus, der Hotellerie, Gastronomie sowie deren Umfeld spezialisiert; im Kundenportfolio befinden sich aber auch Industriebetriebe. Zur Philosophie der Agentur gehört es, insbesondere auch kleineren Hotels und Unternehmen oder gastronomischen Betrieben einen praktikablen und preisgünstigen Zugang zu einer effektiven PR-Arbeit zu ermöglichen. „max.PR ist der ideale Partner für uns“, erklärt Johannes Ossanna. „Die Agentur hat die richtige Größe, ist in der für uns relevanten Branche aktiv, hat Erfahrung mit jungen Unternehmen wie unserem und verfügt über die entsprechenden Kontakte.“

Adresse: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: www.max-pr.eu