Wie trägt man drei Teller gleichzeitig sicher zum Tisch? Wie bastelt man ein „Klopapier-Schiffchen“, formt aus Handtüchern witzige Figuren oder bereitet die Weihnachtsgans selbst so zu, wie es sie sonst immer im Hotel gab? Gemäß ihrem Slogan „Echt Gut“ haben die ACHAT Hotels einen Online-Adventskalender erstellt, der ab dem 1. Dezember täglich mit echten Überraschungen aufwartet: Mal bringt eine echt gute Quizfrage die Gehirnzellen in Wallung, mal regen echt leckere Rezepte von den Küchenprofis der Hotels zum Nachkochen an. Oder es gibt tolle Tipps von Hotel-Insidern – zum Beispiel, wie man professionell und mit Spaß einen Tisch eindeckt – und natürlich auch echt gute Gewinne. Die beinhalten nicht nur Übernachtungen in einem der 35 ACHAT Hotels, sondern auch  Sachpreise, die man nur schwer oder gar nicht kaufen kann, beispielsweise die trendigen ACHAT-Socken oder ein großes Paket vom Kooperationspartner RETTERGUT. „Es ist wirklich für jeden etwas dabei und es gibt immer einen echten Mehrwert vom Hotel-Profi“, freut sich Tabea Schalkowsky, Head of Marketing bei ACHAT Hotels, die alle Überraschungen hinter den 24 Türchen in enger Zusammenarbeit mit jeweils einem ACHAT Hotel zusammengestellt hat. „Es stecken ganz viele praktische Ideen und echte Insider-Tipps im Kalender, die das Warten auf das Fest in Pandemie-Zeiten angenehm ‚verkurzweilen‘ und etwas Hotel-Feeling in die eigenen vier Wände bringen.“

ACHAT Hotels: Online-Adventskalender ©ACHAT Hotels

Der „echt gute“ ACHAT-Adventskalender ist ab dem 1. Dezember unter www.facebook.com/ACHATHotels erreichbar, die Teilnahme ist natürlich kostenlos und es ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Emotional, ehrlich, echt – ACHAT Hotels sind gelebte Gastfreundschaft. In den aktuell 35 Drei- bis Vier-Sterne-Superior-Hotels begegnen Gäste ideenreicher Servicequalität, die von Herzen kommt. Mit dem Slogan „Echt Gut“ bringen die individuell gestalteten ACHAT Hotels zum Ausdruck, was sie ausmacht: in allem ein Original zu sein. Echt gute Qualität im mittleren Preissegment bietet Kunden länderübergreifend ein überzeugend hohes Leistungsniveau. Wirtschaftlich befindet sich die 1991 gegründete Hotel-Gruppe mit Sitz in Mannheim und Hotels in Deutschland, Österreich und Ungarn auf Wachstumskurs. Seit 2016 gehört sie zum Mittelstandsinvestor HANNOVER Finanz. ACHAT Hotels fokussiert sich auf Pachtmöglichkeiten durch die Übernahme von Bestands-Hotel-Objekten für die Marke ACHAT Hotels sowie auf Hotel-Neubauten unter der Premium-Budget-Marke LOGINN Hotels by ACHAT.

Adresse: ACHAT Hotels, Konrad-Zuse-Ring 23, D-68163 Mannheim, Telefon: +49-(0)621-48 07-0, Fax: +49-(0)621-48 07-99, E-Mail: [email protected], Internet: www.achat-hotels.com

Pressekontakt: PR-Agentur max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: www.max-pr.eu