Noch vor dem offiziellen Marktstart im 4. Quartal 2020 hat das junge Software-Startup AVISIO – Entwickler einer cloud-basierten Software zur Einkaufs- und Lagerverwaltung in der Individualhotellerie – eine Innovationspartnerschaft mit HOGAST, der führenden Einkaufsgenossenschaft für die Hotellerie und Gastronomie, geschlossen. Diese ermöglicht den rund 3.000 Mitgliedsbetrieben die Einkaufs- und Lagerverwaltung auf eine zügige und einfache Art und Weise zu digitalisieren. „Mit Blick auf die derzeitige, pandemiegeschuldete wirtschaftliche Situation in der Hotellerie sind Maßnahmen zur Kosteneffizienz unumgänglich. Unsere Software digitalisiert bisher analoge Einkaufs- und Lagerprozesse und nutzt dazu sämtliche im Hotel verfügbaren Daten zur Optimierung von Entscheidungen. Die einfach zu bedienenden Benutzeroberflächen erfordern keine IT-Vorkenntnisse, die Software ist für jedermann im Hotel zugänglich und ermöglicht Ersparnisse mit jeder Nutzung“, so AVISIO-Gründer und -Geschäftsführer Johannes Ossanna. „Als neuer HOGAST-Innovationspartner freuen wir uns darauf, die zumeist familiengeführten Hotels auf ihrem Weg in die digitale Einkaufs- und Lagerverwaltungszukunft konstruktiv zu begleiten.“

AVISIO: Partnerschaft mit HOGAST ©AVISIO

Pilotprogramm speziell für HOGAST-Mitglieder
Als offizieller Innovationspartner der HOGAST bietet AVISIO den HOGAST-Mitgliedern ein zusätzliches Benefit: Bis Ende des Jahres haben sie die Möglichkeit, im Rahmen des gemeinsamen Pilotprogramms die Software kostenlos zu testen. Im Zuge der Pilotierung werden, zusätzlich zur Softwareeinführung, auch Prozesse und Betriebsabläufe im Warenmanagement genauer unter die Lupe genommen, um mögliche Ineffizienzen aufzudecken und gemeinsam zu beheben.

AVISIO: Partnerschaft mit HOGAST ©AVISIO

Eine effiziente Warenwirtschaft ist wichtiger denn je
Auch Adrian Bouchehri, Manager Digital & Innovation HOGAST, ist erfreut über die Kooperation mit AVISIO: „In diesen Zeiten ist eine effiziente Warenwirtschaft wichtiger denn je. Mit AVISIO haben wir einen weiteren dynamischen und starken Partner für unsere Mitgliedsbetriebe gefunden, der ihnen mit seinem innovativen System den Weg zu einer professionellen Warenwirtschaft ohne großen Aufwand ebnet.“

Die 2019 gegründete AVISIO GmbH entwickelt eine cloud-basierte Software zur Einkaufs- und Lagerverwaltung in der Individualhotellerie. Bisher lästige, unübersichtliche und ineffiziente Prozesse in der Warenwirtschaft eines Hotels können dank AVISIO einfach und schnell digitalisiert werden. Durch eine enge Integration mit den verschiedenen Systemen im Hotel und mit Lieferanten sowie der Zuhilfenahme von künstlicher Intelligenz können Hoteliers die Prozesse in Einkauf und Lagerhaltung bestens überwachen, analysieren und optimieren. AVISIOs Mission ist es, jedem Hotel eine professionell geführte Warenwirtschaft mit Hilfe von digitalen Technologien zu ermöglichen.

Adressen:
Österreich: Avisio GmbH, Walcherstraße 1a, Stiege C2 Top 6.04, A-1020 Wien, Telefon: +43-1-361626360, E-Mail: [email protected], Internet: www.avisio.ai

Deutschland: Avisio GmbH, Kistlerhoferstraße 70, Haus 01, Gebäude 160, D-81379 München, Telefon: +49-(0)176-80 62 11 54, E-Mail: [email protected], Internet: www.avisio.ai

HOGAST Einkaufsgesellschaft, Sonystraße 4, A-5081 Anif/Niederalm, Ansprechpartner: Adrian Bouchehri, Telefon: +43 6246-8963 0, E-Mail: [email protected], Internet: www.hogast.at

Pressekontakt: PR-Agentur max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: www.max-pr.eu