In Anlehnung an ihr neues, grünes Logo sowie ihr Engagement in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit führen die ACHAT Hotels ab sofort für alle ihre 35 Hotels die Echt Grün Rate ein: Die gibt es ab zwei Übernachtungen in allen Hotels der Gruppe, sie ist die günstigste Rate und beinhaltet den kompletten Verzicht auf Zimmerreinigung und Wäsche-Wechsel. „Dadurch sparen wir nicht nur durchschnittlich 12,5 Liter Wasser pro Tag und Zimmer, sondern auch Reinigungsmittel und Verbrauchsartikel“, erklärt der Geschäftsführende Gesellschafter Philipp v. Bodman. „Diesen Vorteil geben wir an unsere Gäste weiter. Viel wichtiger ist jedoch, dass wir – die ACHAT Hotels und unsere Gäste – etwas wirklich Messbares, Nachhaltiges, Sinnvolles und echt Gutes für die Umwelt und die vorhandenen natürlichen Ressourcen tun. Jeder kann so selbst entscheiden, ob er oder sie sich ökologisch und nachhaltig engagieren, und damit zugleich unsere internen Bemühungen um Umweltschutz aktiv unterstützen möchte.“

ACHAT Hotels: „Echt Grün Rate“ ©ACHAT Hotels

Dreifach nachhaltig: gerettete Schokolade, Kita- und Schuläcker, Ressourcenschonung
Mit ihrer Aktion engagieren sich die ACHAT Hotels gleich dreifach für Nachhaltigkeit. So profitiert die Umwelt durch die Einsparung der Ressource Wasser und den reduzierten Einsatz von Chemie, aber auch das Thema „StopFoodWaste“ sowie die Investition in die nächste Generation und ihr Verhältnis zur Natur sind Teil der neuen ACHAT Echt Grün Rate: Flankiert wird sie nämlich von einer Kooperation mit RETTERGUT, einem engagierten Team aus Berlin, das sich ganz der Rettung von Lebensmitteln verschrieben hat. Zu seinen Produkten gehört auch ein ganz besonderer Schoko-Riegel, der aus einem Schokoladen-Mix besteht, der bei der Produktion entsteht und eigentlich weggeworfen werden würde. Die gerettete Schokolade gibt es ab sofort für alle Bucher der Echt Grün Rate als alternatives Betthupferl – natürlich ergänzt um Anleitungen zum Retten von Lebensmitteln und der Vermeidung von Foodwaste. Der Riegel – ein „echt“ leckerer Retter-Moment – wird CO2-neutral und somit nachhaltig produziert und ökologisch verpackt. Zudem unterstützt ACHAT mit jeder Echt Grün Raten-Buchung die „GemüseAckerdemie“ – ein theorie- und praxisbasiertes Bildungsprogramm des Ackerdemia e. V.: Bei der GemüseAckerdemie bauen Kinder und Jugendliche ihr eigenes Gemüse an – direkt an der Kita oder Schule.

Weitere Informationen zur Echt Grün Rate von ACHAT finden sich unter www.achat-hotels.com/echt-gruen.

Emotional, ehrlich, echt – ACHAT Hotels sind gelebte Gastfreundschaft. In den aktuell 35 Drei- bis Vier-Sterne-Superior-Hotels begegnen Gäste ideenreicher Servicequalität, die von Herzen kommt. Mit dem Slogan „Echt Gut“ bringen die individuell gestalteten ACHAT Hotels zum Ausdruck, was sie ausmacht: in allem ein Original zu sein. Echt gute Qualität im mittleren Preissegment bietet Kunden länderübergreifend ein überzeugend hohes Leistungsniveau. Wirtschaftlich befindet sich die 1991 gegründete Hotel-Gruppe mit Sitz in Mannheim und Hotels in Deutschland, Österreich und Ungarn auf Wachstumskurs. Seit 2016 gehört sie zum Mittelstandsinvestor HANNOVER Finanz. ACHAT Hotels fokussiert sich auf Pachtmöglichkeiten durch die Übernahme von Bestands-Hotel-Objekten für die Marke ACHAT Hotels sowie auf Hotel-Neubauten unter der Premium-Budget-Marke LOGINN Hotels by ACHAT.

Adresse: ACHAT Hotels, Konrad-Zuse-Ring 23, D-68163 Mannheim, Telefon: +49-(0)621-48 07-0, Fax: +49-(0)621-48 07-99, E-Mail: [email protected], Internet: www.achat-hotels.com

Pressekontakt: PR-Agentur max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: www.max-pr.eu