Mannheim, Mai 2020. Tabea Schalkowsky verantwortet als Head of Marketing alle Marketingaktivitäten der ACHAT Hotels. In der neu geschaffenen Position begleitet die 30-Jährige unter anderem den neuen Markenauftritt der Hotelgruppe, mit dem das Unternehmen kürzlich an den Start gegangen ist. „Eine spannende Herausforderung, die meine beiden Leidenschaften – die Reisebranche und die Neupositionierung einer Marke – miteinander kombiniert“, so Schalkowsky. „Zudem sind die ACHAT Hotels ein dynamisches Unternehmen, das stark expandiert, offen für innovative Ideen ist und ab sofort auch mit einem neuen Image nach außen aufritt.“

Tabea Schalkowsky,Head of Marketing ACHAT Hotels (© ACHAT Hotels)

Auch ACHAT-Geschäftsführer Philipp Freiherr v. Bodman freut sich auf die Zusammenarbeit: „Erfahrung in der Positionierung von Marken, kombiniert mit umfangreichen Kenntnissen im digitalen Marketing und touristischem Background – genau das, was wir in diesen Zeiten brauchen. Ein frischer Wind, der zum jetzigen Zeitpunkt der Neuausrichtung optimal zu den ACHAT Hotels passt.“

Tabea Schalkowsky startete ihre Karriere 2013 direkt nach dem Studium (BA Tourism and Travel Management an der FH Worms) als Referentin Katalogproduktion & Logistik bei dem Reiseveranstalter Thomas Cook. Anschließend war sie als Brand Manager für die Überwachung und Weiterentwicklung des Corporate Designs und der Corporate Identity der Marken Thomas Cook und Neckermann Reisen für die gesamte DACH-Region verantwortlich. Es folgten Positionen als Head of Marketing bei den E-Commerce-Unternehmen cateno in Fürth (2016 – 2018) und beim Technologie-Start-Up livinflow in Bensheim (2018 – 2020).

Emotional, ehrlich, echt – ACHAT Hotels sind gelebte Gastfreundschaft. In den aktuell 35 Drei- bis Vier-Sterne-Superior-Hotels begegnen Gäste ideenreicher Servicequalität, die von Herzen kommt. Mit dem Slogan „Echt Gut“ bringen die individuell gestalteten ACHAT Hotels zum Ausdruck, was sie ausmacht: in allem ein Original zu sein. Echt gute Qualität im mittleren Preissegment bietet Kunden länderübergreifend ein überzeugend hohes Leistungsniveau. Wirtschaftlich befindet sich die 1991 gegründete Hotel-Gruppe mit Sitz in Mannheim und Hotels in Deutschland, Österreich und Ungarn auf Wachstumskurs. Seit 2016 gehört sie zum Mittelstandsinvestor HANNOVER Finanz. ACHAT Hotels fokussiert sich auf Pachtmöglichkeiten durch die Übernahme von Bestands-Hotel-Objekten für die Marke ACHAT Hotels sowie auf Hotel-Neubauten unter der Premium-Budget-Marke LOGINN Hotels by ACHAT.

Adresse: ACHAT Hotels, Konrad-Zuse-Ring 23, D-68163 Mannheim, Telefon: +49-(0)621-48 07-0, Fax: +49-(0)621-48 07-99, E-Mail: [email protected], Internet: www.achat-hotels.com

Pressekontakt: PR-Agentur max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: www.max-pr.eu