© max.PR

Seefeld, März 2020. Die PR-Agentur max.PR lädt Unternehmen aus den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Hotellerie und Gastronomie zu einem aktiven Ideenaustausch in Zeiten der Corona-Krise ein. Mit der Facebook-Gruppe „max.Plus – Impulse und Ideen“ bietet die seit 20 Jahren auf die PR-Bereiche Hotellerie und Reisebranche spezialisierte Kreativagentur eine Plattform zum gegenseitigen Austausch von Ideen, Impulsen, konkreten Anregungen und Strategien. Ziel ist es, durch eine Bündelung der Kräfte gemeinsam Wege zu finden und zu entwickeln, wie die eng verflochtenen Branchen die Corona-Krise besser durch- und überstehen können. „Corona zeigt uns, dass wir nur gemeinsam stark sein können. Wir müssen die Zeit der Krise in eine Zeit der Zusammenarbeit verwandeln“, findet Sabine Dächert, Inhaberin von max.PR. „Es geht für alle Beteiligten darum, die Gegenwart und nahe Zukunft mit guten Ideen, Impulsen und Strategien zu bewältigen und dabei auch die Zeit nach der Krise heute schon ins Blickfeld zu rücken.“

Sabine Dächert, Inhaberin max.PR (© max.PR)

Kooperation statt Konfrontation in Zeiten von Corona
Agenturen, Unternehmen und auch Freelancer aus der PR-, Hotel- oder Gastronomie-Branche, die sich an einem konstruktiven und kreativen Austausch beteiligen wollen, können sich auf Facebook in der Gruppe „max.Plus – Impulse und Ideen“ anmelden. „Mit unserer Initiative wollen wir einen kleinen Schritt unternehmen, um branchenweit Beispiele dafür aufzuzeigen, wie man die gegenwärtige Situation sinnvoll nutzen kann“, so Dächert weiter. „Es muss uns allen daran gelegen sein, die Krise zu überstehen. Und das können wir nur, indem wir unsere Kreativ- und Ideenpotenziale zumindest in Teilen zusammenlegen und damit insgesamt mehr für unsere Branche erreichen, als wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht und hofft, das Schicksal möge ihn verschonen.“ Kooperation statt Konfrontation lautet für Sabine Dächert in Zeiten von Corona daher die wichtigste und wegweisende Handlungsmaxime.

max.PR ist eine Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Sitz im bayerischen Seefeld. Sabine Dächert und ihr Team haben sich auf die Unterstützung von Unternehmen im Bereich des Tourismus, der Hotellerie, Gastronomie sowie deren Umfeld spezialisiert. Im Kundenportfolio – aktuell mehr als 20 – befinden sich aber auch Industriebetriebe. max.PR ist seit 2000 am Markt und wird von Agenturinhaberin Sabine Dächert geführt. Ein Netzwerk an Freelancern – Social Media-, Texter- und Marketing-Experten – ergänzen das Team. Zur Philosophie Agentur gehört es, insbesondere auch kleineren Hotels und Unternehmen oder gastronomischen Betrieben einen praktikablen und preisgünstigen Zugang zu einer effektiven PR-Arbeit zu ermöglichen.

Adresse: PR-Agentur max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: www.max-pr.eu