SuitePad Tablets auf der ITB (© SuitePad)

Berlin, Februar 2020. SuitePad – Anbieter von In-Room-Tablets für die Hotellerie und Experte für digitale Gästekommunikation – zeigt auch in diesem Jahr Präsenz auf der ITB in Berlin. Mit im Gepäck hat das Berliner Unternehmen zum einen sein neues SuitePad 10“, das mit extragroßem Bildschirm eine besonders angenehme Nutzererfahrung bietet. Zum anderen befindet sich derzeit eine Premium-Ladestation in der Entwicklung, die in Kürze auf den Markt kommt und zur ITB erstmalig vorgestellt wird. Gegenüber den herkömmlichen Ladestationen bietet diese zusätzlich eine Bluetooth-Funktionalität – beispielsweise zum Abspielen eigener Musik –, Sensorik und ein Telefon-Handset. Die beiden Neuheiten ergänzen das Angebot von SuitePad mit seinen zahllosen Nutzungsmöglichkeiten; am Stand (Nr. 108 in Halle 7.1c) werden darüber hinaus auch Beispielinstallationen von aktuellen Hotel-Kunden auf den Tablets gezeigt.

SuitePad Tablets auf der ITB (© SuitePad)

„Die ITB als größte und wichtigste Tourismus-Messe ist für uns ein alljährliches Muss und ideale Gelegenheit, das Unternehmen SuitePad und unsere Innovationen nicht nur aktuellen Kunden, sondern auch potenziellen Hoteliers aus aller Welt vorzustellen. Speziell von der neuen Premium-Ladestation versprechen wir uns eine ganze Menge, denn Hotels, die ihren Gästen hier Neuentwicklungen anbieten, verschaffen sich einen klaren Wettbewerbsvorteil“, so Moritz von Petersdorff-Campen, Gründer und Geschäftsführer SuitePad, der auch beim Panel „Nachhaltigkeitstrends in der Hospitalitybranche“ am 5. März um 15.00 Uhr in Halle 7.1b teilnehmen wird. Mehr Informationen dazu finden sich hier.

SuitePad (© SuitePad)

SuitePad ist Europas führender Anbieter von In-Room Tablets in der Hotellerie und Experte für digitale Gästekommunikation. Das Berliner Unternehmen wurde 2012 gegründet und hat mittlerweile über 60 Mitarbeiter. Das SuitePad, ein Tablet für das Hotelzimmer, hebt die digitale Kommunikation der Hoteliers mit den Gästen auf eine neue Ebene und ersetzt die traditionelle Gästemappe. Neben allgemeinen Informationen zum Hotel, der Umgebung, gastronomischen Angeboten und einem Entertainmentmenü, dient das SuitePad auch als Buchungstool für Spa-Anwendungen oder Restaurantreservierungen und vereint zusätzlich die Hotel-TV-Fernbedienung und das Hoteltelefon in einem Gerät. SuitePad hat weltweit mehr als 800 Kunden in 30 Ländern und rund 50.000 Hotelzimmer mit seinen In-Room Tablets ausgestattet. Zum Portfolio gehören auch eine BYOD-Lösung – Bring Your Own Device, für die Verwendung eigener mobiler Endgeräte – und ein interaktiver Projektor für die Hotellobby.

Adresse: SuitePad GmbH, Friedrichstraße 224, D-10969 Berlin, Telefon: 0 30-31 98 50-000, E-Mail: [email protected], Internet: www.suitepad.de

Pressekontakt: PR-Agentur max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49-(0)81 52-9 17 44 16, E-Mail: [email protected], Internet: www.max-pr.eu