© Junge Chöre München

München, Februar 2020. Münchens ältester Kinder- und Jugendchor, die Jungen Chöre München, ist wieder auf der Suche nach neuen Mitgliedern und veranstaltet am 15. Februar und 21. März ein Gesangs-Casting. Aber: „Angstschweiß, wie beispielsweise vor Dieter Bohlen, muss niemand haben, denn bei uns werden Nachwuchssänger/innen nicht öffentlich bloßgestellt“, so Bernhard Reimann der Leiter der Münchner Chorbuben und Chormädchen. „Darüber hinaus sorgen wir dafür, dass die neuen Talente eine bestmögliche Förderung, Ausbildung und Betreuung erhalten.“ Während der beiden Casting-Tage können Mädchen und Jungen ab sechs Jahren ihre Stimmen den vereinseigenen Gesangspädagogen präsentieren – danach wird entschieden, ob und in welcher Stufe der oder die Kandidat/in mit dem Chorgesang beginnen kann. „Alle, die gerne singen, das besondere Hobby suchen, Interesse an einer guten Stimmausbildung haben sowie Gemeinschaft und Teamgeist zu schätzen wissen, sind herzlich zu unseren Castings eingeladen“, so Reimann weiter.

© Junge Chöre München

Die Gesangs-Castings finden am 15. Februar und 21. März 2020 zwischen 14.00 und 17.00 Uhr im Probenzentrum der Jungen Chöre München (Jugendhaus St. Bonifaz, Karlstraße 34, 80333 München, U2 Königsplatz) statt. Für die Teilnahme wird um Anmeldung unter Telefon 089-55171370 oder per E-Mail an [email protected] gebeten.

© Junge Chöre München