Event-Iglu © The Hotel Darmstadt

 

Darmstadt, Dezember 2019. Reingehen, einkuscheln, abschalten und genießen – im neuen Iglu des The Hotel Darmstadt können Gäste jetzt einfach mal alles Stressige draußen lassen. Mit seinem Iglu im hoteleigenen Winterwonderland gleitet das neue The Hotel Darmstadt auf scharf geschliffenen Kufen in die Weihnachts- und Winterzeit: Vom 5. Dezember bis Mitte März 2020 kann man das Event-Iglu besuchen – und auch mieten. Festlich geschmückt mit Lichterketten, ausgestattet mit Decken und Wärmflaschen, ist es eine „kleine Außenstelle“ des Hotelrestaurants und zugleich Darmstadts jüngstes PopUp-Dining: Das Iglu bietet sich als Location der „etwas anderen Art“ für private oder auch geschäftliche Feiern, einen romantischen Abend zu zweit oder mit Freunden an. Serviert werden bei weihnachtlichen Klängen und in gemütlichem Ambiente leckere Snacks, süße Kreationen, Glühwein und Cocktails.

Event-Iglu © The Hotel Darmstadt

Treffpunkt für alle, die die Stadt besuchen, in ihr leben oder arbeiten
„Unser Hotel steht für den Gedanken des Sharings und des spontanen „Come Together“, so Bart Luijk, General Manager im The Hotel Darmstadt. Während der nächsten Monate wird das Hotel noch in vielen Bereichen renoviert und umgebaut, bis es sich im Herbst 2020 der Accor-Gruppe anschließen und dann das erste Haus der Marke „Greet“ in Deutschland sein wird. „Authentizität, Sharing und Freundlichkeit“ lautet deren Philosophie, und die „kommt auch in unserem Event-Iglu zum Tragen: Hier kann man sich in außergewöhnlicher Umgebung ganz leger mit Freunden, der Familie oder auch Geschäftspartnern treffen, plaudern, genießen und austauschen“, so Luijk weiter. „Es ist dazu unser erstes Event – viele weitere werden folgen: Das The Hotel Darmstadt soll Treffpunkt für alle sein, die die Stadt besuchen, in ihr leben oder arbeiten.“

Event-Iglu © The Hotel Darmstadt

Die Iglu-Kulinarik – herzhaft bis süß:
Noch bis Mitte März 2020 dürfen sich die Besucher des Event-Iglus auf saisonale Köstlichkeiten, süße und herzhafte Snacks (ab 9,90 Euro) wie beispielsweise ein Trio aus getoasteten Sandwiches mit Käse, Gemüse, Pilzen, Wurst und BBQ-Sauce oder auch „Süßes für zwei“ (Weihnachtliches Gebäck, Küchlein und gezuckerte Mandeln) freuen. Dazu werden raffinierte Winter-Cocktails serviert – zum Aufwärmen stehen nicht nur alkoholfreie Heißgetränke, sondern auch Glühwein auf der Karte.

Tische können in zweistündigen Slots für zwei bis maximal acht Personen reserviert werden (Mindestverzehr: 25 Euro pro Tisch und Person). Bei einer Exklusiv-Anmietung finden bis zu acht Personen Platz. Reservierungen und Anfragen werden telefonisch unter 06151-397650 oder per E-Mail an [email protected] entgegengenommen. Weitere Informationen über Darmstadts neuestes Hotel finden sich unter www.thehoteldarmstadt.de.