Kabarettistin Liesl Weapon und Schauspieler Andreas Bittl (© Christian Brecheis)

 

München, November 2019. „Kreszenz⁴ – Der Saal“ im Marias Platzl am Mariahilfplatz 4 ist nicht nur eine multifunktionale Event-Lokation – sie ist auch ein attraktiver Ort für kulturelle Veranstaltungen. So steht an den Terminen 8. und 18. Dezember das Gastspiel „A Weihnachtsgschicht” der beiden Münchner Kindl, Kabarettistin Liesl Weapon und Schauspieler Andreas Bittl, auf dem Programm, das den Zuschauern und -hörern mehr als nur ein Schmunzeln ins Gesicht zaubert. Die Idee: Charles Dickens berühmte Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ wird auf urkomische Weise ins Bairische übertragen und in einer szenischen Lesung präsentiert. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 20.00 Uhr (Einlass um 19.30 Uhr) und kosten 19 Euro pro Person. Schon ab 18.00 Uhr gibt es im Wirtshaus Ayinger in der Au ein zünftiges Abendessen (ist nicht im Ticketpreis eingeschlossen).

Kreszenz4 – Der Saal, Theaterbestuhlung(© Platzl Hotel)

 

Die Story: Aus Ebenezer Scrooge wird Eberhard Gschaftl
Mal humorvoll, mal besinnlich erzählen die beiden Künstler die Geschichte vom kaltherzigen Geschäftsmann Eberhard Gschaftl, der im München des 19. Jahrhunderts lebt. Der alte Grantler wird von drei Geistern heimgesucht, die ihn mit seinem bisherigen Dasein konfrontieren und damit die jahrzehntealten Mauern um sein Herz zum Bröckeln bringen. Umrahmt wird die szenische Lesung von altbairischen Weihnachtsliedern, „gschertn Gstanzln“ und hintersinninger Wirtshausmusik mit Akkordeon und Gitarre. Ein Programm wie Weihnachten selbst: „bsinnlich, bseelt und bsuffa“.

Wirtshaus Ayinger in der Au (© Platzl Hotel)

Karten für die Veranstaltungen können direkt im Gutschein-Shop unter www.platzl.de/kontakt-buchung/gutschein-kaufen erworben werden – auch als Geschenk und versehen mit persönlichen Zeilen. Tischreservierungen für das Wirtshaus „Ayinger in der Au“ werden telefonisch unter 089-622337-3666, per E-Mail an [email protected] oder online unter www.ayinger-in-der-au.de entgegengenommen.