Zwickau, Mai 2019. Das ACHAT Premium Zwickau feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. Eröffnet 1994, zählt das 204 Zimmer große Hotel zu den ersten Häusern der ACHAT Hotelgruppe. „Wir sind sehr stolz auf dieses Jubiläum und die damit verbundene Kontinuität – ist es doch inzwischen eine Seltenheit, dass ein Hotel über ein Vierteljahrhundert hinweg ohne Marken- und Betreiberwechsel am Markt besteht. Es gibt sogar noch vier Mitarbeiter, die uns seit 25 Jahren treu geblieben sind“, so Tina Barthel, Direktorin im ACHAT Premium Zwickau: Seinen festen Platz in der Stadt Zwickau sowie in der regionalen Hotellerie-Szene hat das Hotel längst bewiesen: Es beschäftigt aktuell 30 Mitarbeiter und begrüßte Zigtausende Übernachtungsgäste. Zudem wurde und wird kontinuierlich umgebaut und renoviert: Aktuell und seit 2018 steht die sukzessive Neugestaltung der Zimmer auf dem Programm.

Das Team aus dem ACHAT Premium Zwickau (Copyright: ACHAT Premium Zwickau)

Spenden für die Stiftung Deutsche Kinderkrebshilfe
Auf eine große Feier anlässlich des Geburtstags hat das ACHAT Premium Zwickau dennoch verzichtet: „Statt Blumen und Präsente zu überbringen, waren und sind Freunde, Partner und Gratulanten dazu aufgerufen, der Stiftung Deutsche Kinderkrebshilfe in Köln (www.kinderkrebsstiftung.de) eine entsprechende Spende – direkt oder über uns – zukommen zu lassen“, so Barthel. Auf diese Weise ist so bereits die stattliche Summe von 850 Euro zusammengekommen, die das Hotel noch einmal um den gleichen Betrag aufgestockt hat.

Weitere Informationen über das Hotel finden sich unter www.zwickau.achat-hotels.com.