Look-O-Look: Candy Skull

Andelst/Niederlande, April 2019. Er kommt erst im Herbst auf den Markt, doch schon jetzt wurde der „Candy Skull“ der Süßwarenmarke Look-O-Look mit dem Branchenpreis SWEETIE 2019 (Top-Süßwaren und -Snacks) – vergeben von der Fachzeitschrift RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel – ausgezeichnet. Der neue Artikel überzeugte in der Kategorie „Saisonartikel“ die unabhängige Jury bestehend aus Ernährungswissenschaftlern, Einkaufsverantwortlichen des Handels, Süßwaren- und Food-Experten, die die Nominierungen sensorisch, qualitativ und konstruktiv unter die Lupe nahmen. Der neue Candy Skull ist ein bunter Mix verschiedener Fruchtgummis, die zu einem großen Mosaik in Form eines Totenkopfes zusammengesetzt werden. So urteilt die Jury in ihrer Begründung unter anderem: „Look-O-Look verblüfft mit einer aufmerksamkeitsstarken, verrückten Kreation.“ Für Look-O-Look ist dieser SWEETIE bereits der dritte: „Wir sind unglaublich stolz, nach 2016 mit der ‚Candy Sushi’ und 2017 mit der ‚Sweet Tea Time Party’, nun ein weiteres Mal diese begehrte Auszeichnung zu erhalten“, so Dirk Köhm, International Account Manager Look-O-Look, verantwortlich unter anderem für den D-A-CH-Markt, der die Trophäe im Rahmen der traditionellen Gala auf Schloss Eberstein bei Baden-Baden entgegennahm.

Dirk Köhm, International Account Manager Look-O-Look

Der Candy Skull: Reminiszenz an mexikanischen Zucker-Totenkopf
Mit dem neuen Candy Skull beschreitet Look-O-Look völlig neue Wege und setzt erstmals Fruchtgummi zu einem Mosaik zusammen: Unter einer speziellen, recyclefähigen Kunstoffhülle, die die liebevoll von Hand arrangierten Komponenten in Form hält, befindet sich ein bunter Mix verschiedener Fruchtgummis in drei Farben, Geschmacksrichtungen und Formen – darunter auch ein eigens für dieses Produkt entwickelter Mini-Totenkopf. In ihrer Gesamtheit lächeln sie den Käufer in Form eines gruseligen Totenkopfes mit starren Augen an. Mit dem Artikel inszeniert Look-O-Look auch die mexikanische Tradition des Zucker-Totenkopfes (Día de Muertos) neu, die sich aktuell einer weltweit zunehmenden Popularität erfreut.

Urkunde

(Fotos: Look-O-Look)