München, Januar 2019. Das Restaurant Pfistermühle im Münchner Platzl Hotel hat seine Weinkarte überarbeitet und stellt die neue Auswahl am 23. Januar 2019 im Rahmen eines Wein-Menüs vor: Prominenter Gast des Abends wird Kai Schattner sein, der die Gäste fachkundig durch die Abfolge der edlen Tropfen führt. Bekannt ist er unter anderem aus dem TV-Format „Kochduell“ (VOX) und wurde außerdem im Jahr 2004 zum Sommelier des Jahres gekürt. Passend zu den Weinen hat Platzl-Küchendirektor Michael Sobota („Alpenländische Küche mit internationalen Aromen“) acht Gänge für diesen Abend kreiert. Serviert wird das Genussfeuerwerk ab 19.00 Uhr (Beginn des Abends um 18.30 Uhr) im Restaurant Pfistermühle, das nach einer Komplettrenovierung vor einem Jahr unter dem Motto „Traditionelle Werte – moderne Umsetzung“ im Glanz seiner ursprünglichen Funktion als Mühle erstrahlt. Der Preis liegt bei 96 Euro pro Person inklusive der korrespondierenden Weine und weiterer Getränke; um eine Reservierung bis 21. Januar wird gebeten.

Fotonachweis: Instants

Auszug aus dem Menü:

Pochierte Entenleber mit Portwein-Gel – Gebeizter Saibling mit Trüffel-Eigelb und Feldsalat-Pesto – Rote-Bete Risotto mit Bergfeuerkäse und Riesling-Schaum – Sorbet von der Gewürzorange mit Vanille-Perlen und Honigkresse – Kalbsrücken im Spinatmantel mit Maiscreme und Senf-Kaviar-Sauce – Käsepraline – Champagnerparfait mit Minzschaum und Mango

Restaurant Pfistermühle im Platzl Hotel (Foto: Platzl Hotel)

Das Restaurant Pfistermühle hat von Montag bis Samstag von 12.00 bis 24.00 Uhr geöffnet, Sonntag ist Ruhetag. Tischreservierungen werden telefonisch unter 089-23703-865 oder E-Mail an [email protected] entgegengenommen. Die kompletten Speisekarten sowie die Online-Tischreservierung finden sich unter www.pfistermuehle.de.