München, Dezember 2018. Kay Böhmler (34) heißt der neue Verkaufsleiter im Le Méridien Stuttgart. In seiner neuen Funktion ist er für den Verkauf und die Vertriebsaktivitäten des 293 Zimmer großen Hotels verantwortlich, das zur Hotel-Investment- und Hotel-Management-Plattform Munich Hotel Partners (MHP) gehört. Mit seinem Team von neun Mitarbeitern legt der gebürtige Stuttgarter den Fokus der zukünftigen Sales-Struktur auf die Bereiche der Firmenkunden und insbesondere das Veranstaltungsgeschäft (MICE). Weiter gestärkt und ausgebaut wird daneben der Bankett-Verkauf an Privatkunden.

Kay Böhmler, Verkaufsleiter im Le Méridien Stuttgart (Foto: Munich Hotel Partners GmbH)

Seine Karriere begann Kay Böhmler 2002 mit einer Ausbildung zum Hotelkaufmann im Hotel Royal in Stuttgart. Anschließende Stationen waren Tübingen, Interlaken (CH) und erneut Stuttgart. Hier arbeitete er unter anderem in den Bereichen Rezeption und Verkauf. Mit einer Weiterbildung bei der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V. (VWA) und dem Wirtschaftsdiplom in der Tasche sammelte er anschließend abseits der Hotellerie Vertriebs-Erfahrung in der Mietwagenbranche bei Sixt und Europcar. Nach acht Jahren kehrt Kay Böhmler in die Hotellerie zurück.