Niedernberg, Oktober 2018. Neun renommierte Winzer aus Deutschland, Argentinien, Chile und Italien sind am 2. November 2018 bei der „Winzer-Küchenparty“ im Dorf Am See – Seehhotel Niedernberg zu Gast. „Topfgucker, Vorkoster, Hobbyköche – und diesmal insbesondere auch Weinliebhaber – werden wieder voll auf ihre Kosten kommen“, so Karina Kull, „Dorfsprecherin“ und Direktorin im „Dorf am See“.

Küchenparty im Dorf am See – Seehotel Niedernberg

Küchendirektor Joachim Elflein

 „Küchenpartys“: Essen zwischen Töpfen und Pfannen
Sie sind seit Jahren ein Highlight im Dorf am See – Seehotel Niedernberg und längst eine feste Institution: die legendären „Küchenpartys“. Das Besondere an ihnen ist, dass die Gäste – anstatt im Restaurant – am „Ort des Geschehens“, zwischen Töpfen und Pfannen speisen. In völlig legerer Atmosphäre schlendert man zwischen den verschiedenen Live-Cooking-Stationen umher, schlemmt nach Herzenslust, plaudert, schaut dem Profi-Team um Küchendirektor Joachim Elflein über die Schulter und bekommt zudem auch noch Tipps und Kniffe rund um die Zubereitung der zahllosen Speisen.

Die Winzer-Küchenparty am 2. November im Dorf am See startet um 18.00 Uhr, im Preis von 85 Euro pro Person sind sämtliche Speisen, Wein, Bier, Softdrinks, Cocktails und Kaffee enthalten. Reservierungen werden telefonisch unter 06028-999-0, per E-Mail an [email protected] oder online unter www.seehotel-niedernberg.de entgegengenommen – passende Übernachtungen bietet das Hotel ab 74,50 Euro pro Person an.

 

Speisen von der Küchenparty