Andelst/Niederlande, Juli 2018. Auf seiner kulinarisch-süßen Weltreise legt Look-O-Look diesmal einen Stopp in Mexiko ein und bringt den Candy Taco auf den Markt: Nach Pizza, Sushi, Burger, Cake und Hot Dog ist er der jüngste Snack innerhalb der „Candy Take Away“-Serie, die aus – täuschend echt – zu Lebensmitteln und Food-Klassikern arrangierten Fruchtgummi- und Schaumzuckerteilen besteht. Im typisch gefalteten Tortilla-Fladen (aus optisch entsprechend gestaltetem Karton) findet sich ein Mix aus 23 weichen Fruchtgummi-Teilen in fünf verschiedenen Sorten, die Tomaten, Käse, Salat, Hackfleisch und Salsa-Soße darstellen. Der Candy Taco ist in einer transparenten Kunststofffolie mit mexikanischem Design-Aufdruck sicher verpackt und kann ideal auch in die verschiedenen Misch-Displays oder den Theken-Aufsteller von Look-O-Look integriert werden.

Produktinformationen:

Größe und Verkaufsverpackung: Karton mit 14 Tacos à 115 Gramm, Einführung: National ab September 2018 (SB-Warenhäuser, Super- und Verbrauchermärkte, Tankstellen sowie Cash & Carry)