Liebe Kunden,

damit wir als auch die Journalisten immer aktuelles Fotomaterial vorliegen haben, bitte die Dropbox (max.PR) immer auf dem aktuellen Stand halten. Sie finden anbei noch einmal die Anleitung. Aufgrund der neuen Datenschutzbestimmungen, uns bitte auch mitteilen, wenn der Fotograf (Urheberrecht etc.) genannt werden soll. Vielen Dank!

Einstellung Fotos in die max.PR-Dropbox

  • Kunde hat bereits ein Dropbox-Kundenkonto unter einer anderen Mailadresse: Es kann sein, dass Kunden bereits einen Dropbox-Account haben, der unter einer anderen E-Mail-Adresse läuft. Damit der Kunde kein zusätzliches Konto anlegen muss, soll er uns die E-Mail-Adresse nennen, mit der er sich in sein DB-Konto einloggt.
  • Kunde hat kein Dropbox-Kundenkonto: Wenn Kunden noch keine Dropbox haben, dann müssen sie ein Konto einrichten. Auch dafür brauchen wir die E-Mail-Adresse, mit der sie ihren neuen DB-Account anlegen.

Vorgehensweise

  1. Email an Kunden mit der Frage, ob sie bereits ein Dropbox-Konto haben. Wenn ja, dann sollen sie die E-Mail Adresse mitteilen, mit der sie sich in die DB einloggen. Wenn nein, dann sollen sie sich ein Konto anlegen und die E-Mail-Adresse mitteilen, mit der sie sich zukünftig in die DB einloggen.
  2. An diese DB-Login-Email-Adressen die Freigabe zu den jeweiligen Kundenordnern erteilen.

Kunden zur Dropbox einladen

  • Dropbox im Webbrowser öffnen
  • In den entsprechenden Dropbox-Ordner gehen

(Team Ordner Pressefotos maxPR – Kundenordner)

  • In der oberen Zeile rechts auf den Button „Freigeben“ klicken
  • Dann E-Mail-Adresse des Kunden eingeben, Text einfügen und den Ordner als „Bearbeiter“ freigeben

 

Wie Kunden Bilder in die Dropbox laden können

  • Dropbox im Webbrowser öffnen
  • Auf dem Computer die Bilddateien, diehochgeladen werden sollen, auswählen und in die Dropbox ziehen (Dateien markieren, mit gehaltener, linker Maustaste die Dateien verschieben)
  • Die o.g. Funktion geht auch für Ordner. Wenn
  • B. die Zimmerbilder bereits im Ordner „Zimmerbilder“ auf dem Computergespeichert sind, kann der gesamte Ordner in die Dropbox gezogen werden.
  • Mit der Dropbox-Freigabe zum Kundenordner bei max.PR hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit, Bilder zu entfernen, zusätzlich hochzuladen oder in Ordnern zu organisieren. So müssen z.B. für eine Pressemeldung keine großen Datenmengen mehr per E-Mail verschickt werden.

 

ACHTUNG:

Bitte klar erkennbare Dateinamen verwenden, ohne Umlaute. Bitte Unterordner für bestimmte Bereiche einrichten wie z.B. Zimmer, Restaurant, Food,….