Zwei neue Azubi-Sprecher gewählt

Azubi-Sprecher: Jonas Stabenow und  Isabelle HubertMünchen, August 2015. Im Rahmen des 2014 eingeführten Azubi-Förderprogramms „Pullman Munich Talents“ haben die Nachwuchskräfte des Pullman Munich Hotel in demokratischer Abstimmung zwei neue Azubi-Sprecher gewählt: Ab sofort und für ein Jahr zeichnen zum einen Jonas Stabenow (21), angehender Hotelfachmann im ersten Lehrjahr, sowie Isabelle Hubert in diesem Amt verantwortlich. Die 22-Jährige absolviert ein Duales Studium im Fach Tourismuswirtschaft an der Internationalen Universität Bad Honef in Kooperation mit dem Hotel. Zu den Aufgaben der beiden gehören unter anderem die Mitwirkung bei der Organisation und Leitung der mindestens vierteljährlich stattfindenden Azubi-Meetings, die Mitorganisation des Azubi-Welcome-Days, die grundsätzliche Interessensvertretung aller Nachwuchskräfte, aber auch, sich als vertraulicher Ansprechpartner und Mittler bei Problemen unter den Auszubildenden oder zwischen ihnen und den Führungskräften einzubringen. „Diese Mediator-Funktion ist sehr wichtig, denn so erhalten wir im Rahmen monatlicher Meetings ein direktes Feedback über aktuelle Stimmungen, Wünsche, Entwicklungen oder Kritik aus den Reihen unserer jungen Mitarbeiter“, so Jörg Schmidt, Ausbildungsbeauftragter und Director of Sales & Marketing im Pullman Munich. „Natürlich spiegelt sich dieses Engagement als Binde- und Kommunikationsglied zwischen den Azubis und der Direktion auch als positiver Vermerk im Zeugnis wider, denn es zeugt von Führungsqualitäten und der freiwilligen Übernahme von Verantwortung.“