Unterhaching, Januar 2018. Das Holiday Inn München-Unterhaching hat eines seiner drei Konferenzzentren umgebaut und renoviert. Im Zuge der Maßnahmen wurden die Konferenzräume Medici und DaVinci mit komplett automatisierten Klimageräten ausgestattet, das Foyer (DaVinci 1-4) wurde durch die Entfernung einer Wand vergrößert und bietet seinen Gästen zudem ab sofort mehr Komfort: Neben modernem Mobiliar und einem neuen Design-Fußboden wurde auch hier eine leistungsstarke Klimaanlage installiert. Dank der neu eingebauten Gauben mit großen Fenstern sowie energiesparenden LED-Panels ist der komplette Bereich jetzt heller, lichtdurchflutet und einladend. Uwe Schulze-Clewing, Geschäftsführer des Vier-Sterne-Hotels: „Um stets ein zeitgemäßes Produkt zu bieten, sind kontinuierliche Investitionen erforderlich. Mit diesem jüngsten Schritt bleiben wir diesem Vorsatz treu und halten unser rund 2.000 Quadratmeter großes Tagungsangebot ‚up to date’.“