Frankfurt, November 2017. Den insbesondere im Banken- und Bahnhofsviertel beliebten Mittagstisch „THE LYNX Lunch“ des Wyndham Grand Frankfurt gibt es ab sofort auch in einer „To-go“-Variante: Auch hier stehen zwei jeweils wochentäglich wechselnde Gerichte zur Wahl, die mal eher deftig mit Fleisch, mal eher leicht mit Fisch, mal vegetarisch oder auch typisch „frankfurterisch“ ausfallen. Bestellungen müssen bis spätestens 11.00 Uhr telefonisch unter 069-907459360 unter Angabe der gewünschten Abholzeit zwischen 12.00 und 15.00 Uhr getätigt werden. Pünktlich stehen die gewählten Speisen dann „reisefertig“ für ins Büro oder nach Hause in sicherer Thermo-Verpackung zur Abholung bereit. Der Preis liegt pauschal bei 9,90 Euro, Die aktuelle Wochenspeisenkarte steht online unter www.wyndhamgrandfrankfurt.com/de/gastronomie zum Herunterladen bereit.

Wer den Lunch lieber direkt in der LYNX Bar zu sich nehmen möchte, kann dies natürlich auch weiterhin tun: Beide Gerichte werden garantiert innerhalb von 30 Minuten im stylischen Ambiente rund um die Bar des Designer-Hotels serviert. Im Preis ist dann zusätzlich auch eine Kaffeespezialität nach Wahl eingeschlossen. Zudem gibt es mit der „Lynx Lunch Loyality Card“ nach sechs erfolgten Lunch-Besuchen einen kostenfreien After-Work-Cocktail.

„THE LYNX Lunch“-Beispiele

Wrap mit Teriyakihähnchen und Gemüse – Thaicurry mit Garnelen und Basmatireis – Gemischter Blattsalat mit gebratenen Rinderstreifen – Lachs-Lasagne mit Beilagensalat – Rindersteak mit Pommes und Tomatenrelish – Falafel mit Minzdip, Pitabrot und Krautsalat – Beefslider mit Pommes und Trüffelmayo