Kolbermoor, September 2017. Wer sich für innovative Kunst, puristisches Objekt-Design, moderne Raumausstattung und Innenarchitektur interessiert, sollte sich den 22. September 2017 vormerken: Dann nämlich eröffnet FOLDART – ein Unternehmen, das eine neue Form im Objekt-Design entwickelt hat – seinen neuen Showroom in Kolbermoor bei Rosenheim. Auf 300 Quadratmetern können sich die mit dem Design-Preis „FORM 2017“ ausgezeichneten Objekte sprichwörtlich „perfekt entfalten“ und in Szene setzen, denn ihre Ästhetik basiert auf der Kunst des exakten Faltens. „Wir präsentieren uns und die FOLDARTS unserer ‚Collection One’ in einem Rahmen, der ihrer Exklusivität, dem unaufdringlichen Understatement und unserer Philosophie ‚Exakte Sinnlichkeit im Objekt-Design’ gerecht wird“, erklärt Unternehmensgründerin, Geschäftsführerin und Gesellschafterin Heidrun Keim. Gemeinsam mit dem Premium-Raumausstatter BoConcept, mit dem sich FOLDART das Gebäude teilt, lädt das Unternehmen ab 15.00 Uhr in die Rosenheimerstraße 72: In betont entspannter Atmosphäre werden nach einem Sektempfang Cappuccino, Pralinés von Dengel, Cocktails und Fingerfood gereicht. Später sorgt DJ Christian Vogl-Basqué & Dance Floor für heiße Rhythmen vom Pult. Der Eintritt ist frei.