Leimen, Juli 2017. Mit einem regelrechten Besucheransturm ist der Tag der offenen Tür im Hotel Villa Toskana ein „voller Erfolg gewesen“, resümiert Direktor und Prokurist Tim Schreiber, dessen Einladung anlässlich des 15. Jubiläums rund 1.000 Gäste gefolgt waren. Unverkennbar für alle Anwesenden: Die Villa wächst weiter – direkt in der Nachbarschaft entsteht ein weiteres Gebäude mit Ladenzeile, großem Dachgarten, Parkdeck und drei Etagen für Hotelzimmer. Ebenfalls zu Gast beim Tag der offenen Tür war Leimens Oberbürgermeister Hans Reinwald, der in seinem Grußwort die herausragende Bedeutung der Villa Toskana als „erstklassige Event Location für Tagungen aller Art“ und „eines der größten Hotels im Rhein Neckar Kreis“ für den Standort Leimen würdigte.