Leimen, Juni 2017. Wer sich vom südländischen Flair, der modernen Ausstattung, dem Designer-Mobiliar, dem Ambiente der Restaurants oder beispielsweise auch der Tagungsräume im Hotel Villa Toskana in Leimen ganz realistisch überzeugen möchte, kann dies ab sofort über einen virtuellen Rundgang auf Basis der Google Street View Technologie erleben: Interaktiv gelangt man dabei in fast alle Bereiche des Hauses – von der Rezeption über die Zimmer, Penthäuser und Wohnungen, die Restaurants und die Bar, die Tagungsräume bis hin zum Spa oder die angeschlossene Vinothek „Villa di Vino“ – und kann sich dort bequem von zu Hause oder unterwegs per Tablet umsehen. „Wir sind sehr stolz auf dieses neue Service-Tool“, so Tim Schreiber, Direktor Villa Toskana, der bei der Produktion der Tour mit der 4me solutions GmbH im nahen Walldorf zusammenarbeitete. „Es bietet unseren Gästen authentische Ein- und Überblicke in ‚360-Grad-Optik’ rund um unser umfangreiches Angebot.“

Die virtuelle Tour kann auf der Website der Villa Toskana und über den Link http://rundgang.hotel-villa-toskana.de auf allen Endgeräten gestartet werden. Über eine Navigation können Räumlichkeiten, Treffpunkte oder Außenbereiche direkt geöffnet und eine Zimmer- oder Tagungsreservierung getätigt werden. Mit mehr als 210 begehbaren Panoramapunkten gehört der virtuelle Rundgang durch die Villa Toskana zu den größten Google Street View Trusted Rundgängen Deutschlands.