Niedernberg, Mai 2017. Seit sechs Jahren bietet das Dorf am See – Seehotel Niedernberg in seiner Dorf-Akademie ein breites Spektrum von Seminaren, Coachings und Workshops an. „Entspannt lernen und fortbilden mit Seeblick“, lautet das Motto des jetzt erweiterten Programms, für das namhafte Referenten ihr Wissen an ein interessiertes Publikum weitergeben. Dabei werden beispielsweise unter dem Titel „Schülerknigge“ altersgerechte Kurse für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren – die von Umgangsformen, Benimmregeln, Tischmanieren bis hin zur Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche reichen -, Themen wie „Business-Styling für Frauen“, „Der souveräne Auftritt bei Kunden“, ein „Erfolgs-Coaching“ oder auch Yoga-Kurse angeboten. „Unsere Veranstaltungen erfreuen sich einer stetig wachsenden Nachfrage, was sicherlich nicht nur auf unsere hochqualifizierten Lehrkräfte wie Diplompsychologe Dr. Martin Emrich oder Diplom-Ökonomin Jutta Stephany, sondern auch unser angenehmes Ambiente und die Lage am See zurückzuführen ist“, sagt Karina Kull, „Dorfsprecherin“ und stellvertretende Direktorin im „Dorf am See“.

Die Kurse in der Dorf-Akademie können entweder im Rahmen offener Seminare an bestimmten Terminen oder ab einer bestimmten Teilnehmerzahl individuell gebucht werden. Ein Menü, Getränke, Snacks sowie Teilnahmezertifikate sind stets inklusive. Das komplette Angebot findet sich online unter www.die-dorf-akademie.de.

Karina Kull (Dorfsprecherin“ und stellvertretende Direktorin im „Dorf am See“) und Trainerin Jutta Stephany (Diplom-Ökonomin ). Foto: Markus Püttmann

Karina Kull (Dorfsprecherin“ und stellvertretende Direktorin im „Dorf am See“) und Trainerin Jutta Stephany (Diplom-Ökonomin ). Foto: Markus Püttmann