Dortmund, Mai 2017. Seit Anfang 2017 firmiert das Best Western Dortmund Airport unter seinem neuen Namen – jetzt hat das im Management der GCH Hotel Group geführte Vier-Sterne-Hotel eine umfangreiche Renovierung abgeschlossen, um den Ansprüchen der Marke Best Western gerecht zu werden. Renoviert wurden alle 96 Zimmer, die Hotelbar sowie das Tagungs-Foyer und die neun Tagungsräume. Zudem wurde die Bandbreite des W-LAN-Netzes erweitert und der kabelgebundene Internetzugang auf High Speed umgestellt. „Als Tagungs- und Business-Hotel in verkehrsgünstiger Flughafennähe gelegen sprechen wir in erster Linie Geschäftsreisende, Tagungs- und Stopover-Gäste an“, so General Manager Andrea Schmidt. „Um hier unsere Position am Markt zu stärken, war diese Investition in Komfort, Technik und Design unumgänglich.“

Weitere Informationen über das Hotel unter www.gchhotelgroup.com/de/destination/dortmund und www.best-western-hotel-dortmund-airport.com.