Frankfurt/Main, Mai 2017 – Unter dem Motto „Classic with a Twist“ geben die Macher der internationalen Davidoff Lounge im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center Klassikern wie Gin, Martini oder Campari ein modernes „Tuning“. So werden am 24. Mai 2017 zwischen 20.00 und 24.00 Uhr erstaunliche Cocktail-Kreationen wie beispielsweise ein in Earl Grey Tee eingelegter Gin oder ein „geräucherter“ Cocktail – alle zum Preis von 10 Euro – angeboten. Dazu empfiehlt die Küche jeweils einen korrespondierenden Snack, der geschmacklich auf den Cocktail abgestimmt wurde, oder eine der zahlreichen Qualitäts-Zigarren, die im Humidor der Davidoff Lounge – der ersten und einzigen Raucher-Bar am Frankfurter Flughafen – bereitliegen.

Auszug aus dem Angebot:

„Early Tonic”: Gin – eingelegt in Earl Grey Tee mit Zitrone, Zimt und Tonic Water (10 Euro). Dazu: Gebratene Garnele, Gurkensalat mit Thai-Fischsauce, Limone und Sesam (8,50 Euro)

„Smokey-Groni“: Gin, Campari, Martni Rosso und dann geräuchert (10 Euro). Dazu: Knusprig frittierte Chicken Wings, mariniert in Paprika, Waffelkartoffel, BBQ-Sauce (10,50 Euro)

„Resting Alexander“: Tequilla, Creme de Cacao, Chamboird und Sahne (10 Euro). Dazu: Churros mit heißer Schokoladensauce (5,50 Euro)