Maximilian Francke, Resident ManagerBraunschweig, April 2017. Im erst vor wenigen Monaten umfirmierten Best Western Hotel Braunschweig Seminarius gibt es einen neuen Resident Manager: Ab sofort ist Maximilian Francke in dieser Position verantwortlich. Francke – gelernter Hotelfachmann – kommt aus dem ebenfalls im Management der GCH Hotel Group geführten Wyndham Garden Hennigsdorf, wo er als Front Office Manager unter Vertrag war und parallel das GCH Leadership Programm erfolgreich absolvierte. Im 76 Zimmer großen Best Western Hotel Braunschweig Seminarius mit 23 Mitarbeitern und Auszubildenden wird er Cluster General Manager Dirk Gruhn unterstützen, vertreten und unter anderem für das operative Tagesgeschäft verantwortlich sein. Francke absolvierte seine Ausbildung im Winters Hotel Berlin City Messe, wechselte 2012 zunächst als Empfangs- und Reservierungsmitarbeiter ins Berliner Hotel Winters im Spiegelturm, wo er später auch stellvertretender Empfangsleiter wurde. 2014 folgte dann das Wyndham Garden Hennigsdorf.

Weitere Informationen über das Hotel unter www.gchhotelgroup.com/de/destination/braunschweig oder www.best-western-hotel-braunschweig.com.