Marek Kvasnicak

Dresden, März 2017. Das Wyndham Garden Dresden hat einen neuen General Manager: Ab sofort zeichnet Marek Kvasnicak für das 262 Zimmer große Vier-Sterne-Hotel im Stadtteil Leubnitz verantwortlich. Der 36-jährige Hotelbetriebswirt und gelernte Koch folgt auf Jan Burghardt, der zum Area Director of Operations East der GCH Hotel Group ernannt wurde. Kvasnicak kommt aus dem Best Western Macrander Hotel Frankfurt/Kaiserlei in Offenbach, wo er die gleiche Position inne hatte. Kvasnicak ist gebürtiger Dresdner, führt an seiner neuen Arbeitsstätte ein Team von insgesamt 60 Mitarbeitern und möchte das unlängst frisch renovierte Haus mit seinen 13 modernen Veranstaltungsräumen „insbesondere bei Tagungs- und Business-Gästen noch stärker etablieren.“

Marek Kvasnicak absolvierte seine Ausbildung zum Koch im Holiday Inn Dresden, später legte er seinen Titel als staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt an der Fachschule für Wirtschaft der HOGA Schloss Albrechtsberg ab. Nach Stationen in London und Peking bekleidete er anschließend verschiedene Positionen im Holiday Inn Dresden, wo er schließlich 2006 F&B Manager wurde. 2009 wechselte Kvasnicak in das Best Western Macrander Hotel Frankfurt/Kaiserlei als Resident Manager, 2010 wurde er dort zum General Manager befördert.

Weitere Informationen über das im Management der GCH Hotel Group geführte Hotel unter www.gchhotelgroup.com/de/destination/dresden oder www.wyndhamgardendresden.com.