Mitarbeiter mit Pfarrer Heinrich Wagner (4. v.r.)

Mitarbeiter mit Pfarrer Heinrich Wagner (4. v.r.)

Salzburg, Dezember 2016. 90 Bedürftige hat das Wyndham Grand Salzburg am vierten Advent eingeladen. „Mit dieser Einladung haben wir den Bedürftigen für ein paar Stunden eine gemütliche Adventszeit beschert“, so Roland Mittermair, Wyndham Grand Salzburg. Neben Speisen und Getränken hat Pfarrer Heinrich Wagner von der Pfarrei St. Elisabeth die Weihnachtsgeschichte vorgelesen. „Sach- und Geldspenden gibt es in der Weihnachtszeit häufiger. Aber direkt auf Menschen in Not zu treffen und Zeit mit ihnen zu verbringen, liegt nicht jedem.“ so Pfarrer Heinrich Wagner. Es ist bereits das zweite Mal nach 2015, dass das Wyndham Grand Salzburg die Obdachlosen eingeladen hat. Abteilungsleiter und Mitarbeiter des Hotels hatten das Buffet für die rund 90 Personen vorbereitet, gekocht und serviert.