Hotel Villa Toskana

Leimen, Dezember 2016. Das Hotel Villa Toskana geht in Sachen Gehaltsdokumente einen neuen, papierlosen Weg: Ab sofort greifen die aktuell rund 86 Mitarbeiter auf ihre monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen digital zu. Nutzt das Hotel bereits seit längerem die Software von DATEV zur Erstellung der Abrechnungen, so steht den Mitarbeiter jetzt auch das Portal „DATEV Arbeitnehmer online“ zur Verfügung. Dort stehen die Dokumente für zehn Jahre – unter Erfüllung der Datenschutzanforderungen und mit personalisiertem Zugang – zur Einsicht und zum Download bereit. „Die entsprechenden Dokumente werden nur noch bei Bedarf ausgedruckt und müssen nicht mehr per Post versendet werden“, so Tim Schreiber, Direktor Villa Toskana. „Es ist zwar ein kleiner, aber dennoch sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz, der von unseren Mitarbeitern zudem jeder Zeit und von jedem Ort genutzt werden kann.“