Platzl Hotel in München

platzlMünchen, Oktober 2016. Vier aufeinander abgestimmte Menü-Kreationen auf einem „Brettl“ werden ab sofort im Restaurant Pfistermühle im Platzl Hotel serviert. In nur 15 Minuten kommt das „Business Lunch“ aus der Küche, kostet 19,50 Euro und wird zwischen 12 und 17 Uhr serviert. „Das Pfistermühlen-Brettl bietet eine Vielfalt an Vorspeisen und Hauptgerichten, vegetarisch oder mit Fleisch sowie Desserts und einem Tee oder Kaffee dazu. „Die Idee, alles auf einem Brettl zu servieren, spart Zeit, und das Arrangement sieht zudem noch super aus“, so Heiko Buchta, Direktor im Platzl Hotel und verantwortlich für die gastronomischen Outlets des Hotels.

Auszug „Pfistermühlen Brettl“:

Vorspeise: Gezupfte Rinderschulter, Suppe: Karotten-Ingwer, Hauptspeise: Filet von der Dorade, Dessert: Mangotartlet