Zeller – Hotel + Restaurant –: „Küchenkräuter vom Hoteldach“

Zeller – Hotel + Restaurant –:
„Küchenkräuter vom Hoteldach“

Mit seiner neuen Flachdachbegrünung sorgt das Zeller – Hotel + Restaurant – in Kahl nicht nur für eine schönere Optik, sondern zieht zugleich eine ganze Reihe von Insekten wie Bienen oder Schmetterlinge an und reduziert dank der isolierenden Wirkungsweise seinen Energieverbrauch: Das Biotop ist darüber hinaus zu einem großen Teil mit Küchenkräutern bepflanzt. Diese landen dann direkt in der Küche des Vier-Sterne-Hotels und finden Verwendung als Tellerdekoration oder bei der Verfeinerung von Gerichten. „Es wird noch eine Weil dauern, bis die ersten Pflänzchen erntereif sind“, freut sich Alexandra Schleunung, Geschäftsführerin des Hotel Zeller. „Vielleicht schaffen wir es sogar, eine komplette ’Frankfurter Grüne Soße’ mit ihren insgesamt sieben verschiedenen Zutaten auf unserem neu bepflanzten Flachdach selbst herzustellen.“