Für Gäste, die ihren Puls beim Aufenthalt im Holiday Inn München-Unterhaching auf Touren bringen möchten, hat das Vier-Sterne-Haus eine „Joggers-Corner“ eingerichtet und verschieden anspruchsvolle Laufstrecken ausgearbeitet. Die kleine „Feierabendrunde“ beispielsweise ist sechs Kilometer lang, ebenso die „Nachteulenstrecke, die durchweg beleuchtet ist. Profis begeben sich auf die zehn Kilometer lange „Sportskanonenrunde“, die vom „Perlacher Mugl“ aus mit traumhaften Blick auf das Alpenpanorama belohnt. Handtücher, Obst, Wasser sowie Streckenpläne liegen kostenfrei bereit. Alternativ können die Routen – sowie auch weitere Sportangebote in der Umgebung – ganz modern auf dem interaktiven Touchscreen mit intuitiver Menüführung des vor wenigen Monaten in der Lobby aufgestellten „Monscierge“ abgerufen werden. Zudem stehen im  Holiday Inn München-Unterhaching zehn E-Bikes zum Ausleihen bereit, auch kann das kleine Fitness-Studio mit Sauna für sportliche Aktivitäten genutzt werden.

Laufstation im Holiday Inn München-Unterhaching

Laufstation im Holiday Inn München-Unterhaching