„Candy Sushi“ mit Branchenpreis SWEETIE 2016 ausgezeichnet

Dirk Köhm, International Account Manager Look-O-Look) mit dem "Sweetie Award"

Dirk Köhm, International Account Manager Look-O-Look, mit dem „Sweetie Award“

Andelst/Niederlande, April 2016. Für ihr innovatives Naschprodukt „Candy Sushi“ wurde die Süßwarenmarke Look-O-Look mit dem Branchenpreis „SWEETIE 2016“ (Top-Süßwaren und -Snacks) – vergeben von der Fachzeitschrift RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel – ausgezeichnet. In der Kategorie „Schaumwaren“ überzeugte die Kreation die Jury, bestehend aus Vertretern aus den Bereichen Handel, Marketing und Ernährungswissenschaften, die die Nominierungen sensorisch, qualitativ und konstruktiv unter die Lupe nahmen. So heißt es in der Begründung: „Look-O-Look zeigt bei seiner Candy Sushi Liebe zum Detail. Sashimi, Nigiri und Maki sehen dem Original zum Verwechseln ähnlich und sind handgemacht. Zum stilvollen Genuss sind auch die Essstäbchen gleich mitgeliefert. Ein witziger Hingucker, der hervorsticht und wichtiger Beitrag zur Wertschöpfung im Lebensmittelhandel.“ Dirk Köhm, International Account Manager Look-O-Look, nahm die Trophäe im Rahmen einer Gala entgegen: „Wir sind sehr stolz auf diesen Preis, belegt er doch – parallel zum großen Erfolgt unserer Candy Sushi beim Verbraucher – auch eine Branchenwertschätzung. Nach dem ’POPAI D-A-CH-Award 2015’ für das Display in Form eines Pizza-Ofens für unsere Candy Pizza ist der ’SWEETIE’ nun bereits die zweite Auszeichnung für ein Produkt innerhalb unserer ’Candy Take Away’-Serie.“

Die Candy Sushi von Look-O-Look – ein Mitglied der „Candy Take Away“-Serie

Die Candy Sushi – seit Mai 2015 auf dem Markt und inzwischen auch in einer Mini-Version erhältlich – ist ein Mitglied der „Candy Take Away“-Serie von Look-O-Look: süße Varianten von Lebensmittelklassikern wie Pizzen in verschiedenen Varianten, Barbecue-Spießchen oder Pommes Frites. Sie ist eine auf den ersten Blick täuschend echte Nachbildung der asiatischen Spezialität. Auf einem handelsüblichen Sushi-Tablett mit transparentem Deckel finden sich kleine Kunstwerke aus verschiedenen süßen und sauren Fruchtgummisorten sowie Marshmallows – per Hand gewickelt, gerollt und belegt zu filigranen Sushi-Varianten. Mit orangefarbenen Zuckerperlen bestreute Gelee-Kugeln stellen Fischeier dar, zwei kleine Töpfchen gefüllt mit braunen Cola- und grünen Apfel-Spaghetti aus Fruchtgummi stehen für Soja-Sauce und Wasabi. Zudem ergänzen zwei Essstäbchen aus Holz das ideale Überraschungspräsent.