Holiday Inn München-Unterhaching

HI Zertifizierung

V.l.: Kerstin Schumann (Direktorin), Carmen Windisch (Sales & Marketing ) und Markus Nowara, Travel Management Siemens AG

Unterhaching, März 2016. Certified Business Hotel®, Certified Conference Hotel® und Certified Green Hotel® – diese drei Qualitäts- und Gütesiegel darf das Holiday Inn München-Unterhaching auch in den nächsten drei Jahren tragen. Erfolgreich hatte sich das Vier-Sterne-Hotel im Erlenhofpark der Rezertifizierungs-Prüfung durch den Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) unterzogen und hilft somit weiterhin Veranstaltungsplanern, Privat- und Geschäftsreisenden bei der Auswahl eines geeigneten Hotels. „Wir sind sehr stolz, den strengen Prüfkriterien des VDR – und folglich auch den hohen Ansprüchen unserer Gäste – vollumfänglich zu entsprechen“, freut sich Direktorin Kerstin Schumann, die die drei Urkunden dankend aus den Händen von Hotelprüfer Markus Nowara, Travel Management Siemens AG, entgegennahm. Erst vor wenigen Tagen hatte das Holiday Inn München-Unterhaching als erstes Haus seiner Marke im süddeutschen Raum das neue Konzept der „Open Lobby“ umgesetzt. Schumann ist sich sicher, dass auch die dortigen neuen Angebote – beispielsweise das Starbucks Café, die „Fun-Area“, die „E-Bar“ oder die interaktive Servicestation „Monscierge“ – zur reibungslosen Rezertifizierung beigetragen haben.