Tim Zenk ist neuer F&B Manager im Westin Grand Frankfurt

Tim ZenkFrankfurt, 11. November 2015 – Das Westin Grand Frankfurt hat einen neuen F&B Manager: Tim Zenk (29) übernimmt die Leitung des 20-köpfigen Serviceteams in dem 371 Zimmer großen First-Class-Hotel. Zenk bringt eine über zehnjährige Erfahrung aus der internationalen Gastronomie und Hotellerie mit und war zuletzt als Assistant F&B Manager im Hotel Nassauer Hof Wiesbaden unter Vertrag. Dem gelernten Restaurantfachmann und studierten Hotelbetriebswirt (Hotelfachschule Heidelberg) obliegt die Organisation des kompletten Service in den Gastronomie-Outlets des Westin Grand Frankfurt – dem GrandSeven und dem motions,  –, aber auch die des Bankett-Bereichs mit seinen 13 Veranstaltungsräumen.

Tim Zenk absolvierte seine Ausbildung zum Restaurantfachmann im Westin Leipzig und startete anschließend seinen beruflichen Werdegang im Sheraton Frankfurt Airport Hotel als Commis de Rang Tournant. Es folgten Stationen im Old Course Hotel St. Andrews (GB), im Badrutt’s Palace Hotel St. Moritz (CH), im Hôtel du Cap-Eden-Roc in Cap d’Antibes (FR), im Kulm Hotel St. Moritz, im Hotel Castello del Sole in Ascona (CH), im Park Hotel Vitznau (CH) und im Carlton Hotel St. Moritz. 2012 wechselte er dann als F&B Service Assistant, später als Assistant F&B Manager in das Hotel Nassauer Hof Wiesbaden.